Aktualisierungen

08.06.2021 19:30

neue Rezension online

Die Vögel Mitteleuropas - Das große Fotobestimmungsbuch

Weiterlesen …

29.05.2021 01:15

diverse Seiten aktualisiert

- Themenseiten Botanik, Störche, Nationalpark, Windkraft, Wald aktualisiert
- Mitmachen-Seite Stunde der Gartenvögel aktualisiert (Ergebnisse Wa-Fkb)
- Aktionsseite Vogel des Jahres aktualisiert

Wiesenwettbewerb

- - -

Klicken Sie auf die Miniaturen, um sie zu vergrößern.
Fotos: Wolfgang Lübcke

 

 

 

Wettbewerb "Bunte Wiesen in Waldeck-Frankenberg"


Der NABU sucht artenreiche Wiesen in Waldeck-Frankenberg. Bunte Wiesen, wo es summt und zwitschert, wo Schmetterlinge von Blüte zu Blüte taumeln, Wildbienen emsig Pollen in ihren Höschen sammeln, bei jedem Schritt im Gras Heuschrecken davonhüpfen und Vögel genug Insekten für ihre Brut finden - diese Wiesen haben heute Seltenheitswert.


Deshalb will der NABU in Waldeck-Frankenberg die Bewirtschafterinnen und Bewirtschafter von Wiesen oder Weiden ehren, die solche Artenvielfalt erhalten.


Wenn Ihre Wiese mindestens 1000 qm groß ist, mindestens 20 unterschiedliche Planzenarten auf ihr zu finden sind, sie extensiv bewirtschaftet wird und keine Ausgleichs- oder Naturschutzfläche ist (HALM ist zulässig), können Sie sich bis zum 20.05.2021 bewerben. Der NABU wird einen Termin mit Ihnen vereinbaren und bis zum 10.06.2021 Ihre Wiese anschauen und bewerten.


Im Rahmen einer festlichen Veranstaltung werden Preise ausgelost und den Teilnehmern verliehen.


Infoflyer mit Anmeldeabschnitt (PDF)


Flyer Wiesenwettbewerb 2021



Pressebericht
WLZ, 17.04.2021:   Wer hat die artenreichste Wiese?
Naturschutzbund lobt kreisweiten Wettbewerb aus – Bewerbung bis20. Mai (PDF)


Bienenwiese - Aquarell von Frauke Sandale
Alle Aquarelle von Frauke Sambale

 


 

Das wilde Leben - Naturschönheit Wildblumenwiese
externer Link)

 

 

Video: In 5 Schritten vom Rasen zur Wildblumenwiese

 


- - -

 


Klicken Sie auf die Miniaturen, um sie zu vergrößern.
Fotos: Wolfgang Lübcke

 

Zurück